WEGBESCHREIBUNG

 

Anfahrt von FRANKFURT - REGENSBURG - DEGGENDORF und MÜNCHEN (Franz-Josef-Strauß Flughafen):
A3 Richtung Deggendorf-Passau,
bei der Ausfahrt Pocking/Bad Füssing (letzte Ausfahrt vor der Grenze bei BAB-Km 623) fahren Sie ab und biegen links in die B512, Richtung Passau-Schärding-Linz ein. Folgen Sie dem Wegweiser Linz-Schärding bis zum Grenzort Neuhaus am Inn (rechts von der B512 abbiegen).
Beim Grenzübergang Neuhaus am Inn (außerhalb der Ortschaft Neuhaus am Inn) fahren Sie über die Grenze, das sind ca. 5 km nach der BAB Ausfahrt. Nach Überquerung der Innbrücke und des Grenzüberganges befinden Sie sich auf der B137 welche Sie nach ca. 14 km bei Andorf verlassen, und links Richtung Ortszentrum Andorf, immer dem Wegweiser Raab folgen. Ca. 50 m nach der Ortstafel Raab befindet sich auf der linken Straßenseite unsere Fa. ALLRAD-CHRIST (weiß-blaues Industriegebäude) In unserer unmittelbaren Nachbarschaft befindet sich die Fa. Baum-Hauer, Fa. IVECO-Schlosser und das Raaber Feuerwehrdepot.
Anmerkung:
Diese Strecke ist nicht nur die Schnellste sondern auch die Wirtschaftlichste um von der A3 nach Raab zu gelangen. Sie benötigen dafür KEINE Österreichische Autobahnvignette! Ein Umweg über Suben oder Ried auf der A8 könnte ohne Vignette sehr teuer werden.


Anfahrt von WIEN - ST. PÖLTEN - LINZ über A1 Westautobahn:
A1 Richtung Salzburg,
bei ANSFELDEN verlassen Sie die A1 und fahren auf die A8, Richtung Wels-Passau.
Sie verlassen die A8 bei der Ausfahrt Pichl bei Wels und fahren Richtung Grieskirchen. Sie gelangen über die Verbindungsstraße auf die B137 und folgen dieser in Richtung Schärding bis Zell an der Pram, nachdem Sie von der B137 abgefahren sind, biegen Sie rechts ab (dem Wegweiser Raab folgend = 5 km) Ca. 50 m nach der Ortstafel Raab befindet sich auf der linken Straßenseite unsere Fa. ALLRAD-CHRIST (weiß-blaues Industriegebäude). In unserer unmittelbaren Nachbarschaft befindet sich die Fa. Baum-Hauer, Fa. IVECO-Schlosser und das Raaber Feuerwehrdepot.


Anfahrt von INNSBRUCK - BAD REICHENHALL - SALZBURG - RIED im INNKREIS:
A12 Richtung Kufstein - über Bad Reichenhall - nach Salzburg (A1)
bei der Ausfahrt WALLERSEE fahren Sie nach Eugendorf auf die B1 auf bis nach Straßwalchen. In Straßwalchen angekommen folgen Sie immer dem Wegweiser Ried im Innkreis (Friedburg - Mittererb - Schneegattern - Kobernaußen - Lohnsburg). In Ried im Innkreis folgen Sie immer den Wegweiser Schärding und fahren bei Tumeltsham auf die L513 in Richtung Riedau (Tumeltsham - Andrichsfurt - Taiskirchen - Riedau). Sie fahren auf die B137 auf (Richtung Schärding/Passau) und verlassen diese ca. nach 1 km bei der Abfahrt Zell an der Pram. Nachdem Sie von der B137 abgefahren sind, biegen Sie rechts ab (dem Wegweiser Raab folgend = ca. 5 km) Ca. 50 m nach der Ortstafel Raab befindet sich auf der linken Straßenseite unsere Fa. ALLRAD-CHRIST (weiß-blaues Industriegebäude). In unserer unmittelbaren Nachbarschaft befindet sich die Fa. Baum-Hauer, Fa. IVECO-Schlosser und das Raaber Feuerwehrdepot.

Anmerkung: Diese Strecke ist übrigens der schnellste Weg um von Salzburg nach Raab zu gelangen (Fahrtdauer ca. 75 min). Anbei diese Strecke ist nicht nur die Schnellste und Wirtschaftlichste, sondern auch landschaftlich sehenswert. Ein Umweg über die Autobahn Salzburg - Sattledt - Wels bringt ihnen keine Zeitersparnis, sondern einen Zeitverlust von mind. 30 min !